The place to start

Das Jonglieren im Netz der Akteure und Aktivitäten, die eine Stadt, ein Dorf oder eine Landschaft ausmachen, ist ein idealer Ausgangspunkt, um über gute Lösungen nachzudenken. Die Stadtfragen GmbH berät und begleitet Behörden, Unternehmen, Private und Stakeholder in der Analyse, in Projekten und in schwierigen Situationen. Der Nutzen und die Qualität von Räumen, Bauwerken und Beziehungen stehen dabei immer im Zentrum.

Porträt_2013_bearbeitet-1

Stadtfragen GmbH mit Sitz in Luzern. Inhaber: Thomas Stadelmann, dipl. Arch. ETH, MAS Corporate Communication Management. Weiterbildung in Urban Management und Konfliktmanagement. 

2015 – 2018 Leiter Departement Planung und Hochbau in Emmen. 2009 Gründung Stadtfragen GmbH. Bis 2009: Mitarbeiter in den politischen Behörden von Luzern, Winterthur und Arbon; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Städtebau der Bauhaus-Universität Weimar, Prof. Dr. sc. techn. ETH Bernhard Klein; Mitarbeit beim Bau des Kultur- und Kongresszentrum Luzern KKL (Bauherrenvertretung Trägerstiftung); Projektleiter Institut für Ganzheitliche Gestaltung Zürich, IGGZ. Korrespondent der Zeitschrift werk, bauen+ wohnen.